THEATER

IKI.Radikalmensch online

Die Inszenierung IKI.Radikalmensch feierte zu Beginn dieser Spielzeit im Rahmen des 8. Spieltriebe-Festivals Premiere und ist eine Uraufführung. Das Stück wurde sogar zum Mülheimer Stücke-Festival und zum Radikal jung-Festival nach München eingeladen. Unter „Theater Osna at home“ ist das Stück von Sonntag, 17. Mai, 18.30 Uhr bis Samstag, 23. Mai, als vollständiger Mitschnitt online zu sehen.

AKTION

Wünsch dir was

Das Theater Osnabrück möchte in der aktuellen Lage mit eingeschränkten Kontakt- und Besuchsmöglichkeiten individuelle Wünsche erfüllen und startet eine „Wünsch dir was!“-Aktion: Wer seinen Verwandten, Freund*innen, Bekannten oder Kolleg*innen eine Freude machen will, kann sich per E-Mail ein Lied, Instrumentalstück oder einen Text wünschen.

THEATER

Virtuelle Einblicke ins Theater

Auch wenn das Theater Osnabrück den Vorstellungsbetrieb vorübergehend eingestellt hat und somit auch keine Führungen im Haus stattfinden, gibt es die Möglichkeit, sich trotzdem im Theater umzuschauen!

THEATER

Theater OSNA at home

Mit dem Online-Angebot verlegt das Theater Osnabrück die Bühne zu Ihnen nach Hause. Alle fünf Sparten des Theaters sind bei den Online-Formaten beteiligt. Freuen Sie sich auf Hörspiele und Lesungen, Tipps für die Zeit daheim, Audiobeiträge zu aktuellen Themen sowie Trailer und Mitschnitte aus Inszenierungen – sowohl aktuell als auch aus dem Archiv.